Übersicht

Pulheim

Sharepic mit den Haltestellen der neuen SB91

Neue Schnellbuslinie für Pulheim

Schon zum anstehenden Fahrplanwechsel soll eine neue Schnellbuslinie zwischen Dormagen und Brühl verkehren. Dies schafft ein attraktives neues Angebot für die Pulheimer*innen.

Fast direkt über die Gärten der Anwohner verlaufen die neuen Ultranet Leitungen in Geyen
Bild: hochhausen

Wird die Landesregierung die betroffenen Anwohner bei den Ultranetplanungen unterstützen?

Aus Sorge um die ungeklärten möglichen Gesundheitsrisiken der neuartigen Hochspannungsleitungen, auf denen erstmals Gleich- und Wechselstromleitungen gemeinsam angebracht werden, fordern Bürgerinitiativen Trassenänderungen der dicht an ihren Häusern vorbeilaufenden Hochspannungstrassen. Deren Forderungen sind in den bisherigen Planungen und bereits vorgenommenen Baumaßnahmen nicht berücksichtigt worden.

Bonnstraße bei Geyen

Wohl kein Lärmschutz für besonders betroffene Anwohner der Bonnstraße

Im Mai hatte ich mich mit Fragen an Straßen.NRW gewandt, die mir die lärmgeplagten Anwohner angetragen hatten. Nun kam die Antwort des Landesbetrieb und die ist aus Sicht der Betroffenen ziemlich enttäuschend. Klar ist damit auch, dass ohne eine Verlegung der Trasse der Bonnstraße keine deutliche Entlastung der Anwohner möglich sein wird. Die Antwort im Wortlaut:

Jamaika-Koalition ebnet Weg für vierspurigen Ausbau der Bonnstraße bei Geyen und durch Brauweiler

Ein massiver Ausbau der Bonnstraße würde die Anwohner in Geyen und Brauweiler noch stärker belasten als aktuell schon. Gemeinsames Ziel sollte eigentlich sein eine Lösung zu finden, die die Bonnstraße spürbar entlastet. Trotzdem wurdem im Verkehrsausschuss des Kreitags nun die Weichen gestellt, um dauerhaft die Bonnstraße als Hauptverkehrsader von regionaler Bedeutung zu zementieren.

S-Bahn Anschluss Pulheim kommt voran

Vorbereitungen für den S-Bahn Anschluss Pulheims Teil des beschlossenen Maßnahmenpakets zur Stärkung des Bahnknotens Köln Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion und Vorsitzende des Aufsichtsrats des Zweckverbands Nahverkehr Rheinland (NVR), Dierk Timm, freut sich, über Fortschritte bei der Aufwertung der Verbindung Mönchengladbach-Köln…

Bild: hochhausen

Ortstermin Ultranet Pulheim

Gestern Vormittag war ich, gemeinsam mit zahlreichen weiteren Politikern aus Landes- und Bundespolitik und zahlreichen Stadtratsmitglieder, zu Gast beim Ortstermin der Pulheimer Bürgerinitiative gegen Ultranet. Vor Ort konnten wir uns einen Eindruck davon machen, wie dicht die Großmasten tatsächlich…

Bild: hochhausen

Landesregierung lässt Anwohner der Ultranet-Leitung in Pulheim-Geyen im Stich

In Pulheim hat sich gegen die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitung Ultranet, bei der auf den neu errichteten Wechselstrommasten zusätzlich ein Gleichstromkabel installiert werden soll, Widerstand formiert. Etwa 40 Bürgerinnen und Bürger haben eine ‚Pulheimer Bürgerinitiative gegen Ultranet‘ (PBU) ins Leben gerufen und hinterfragen…

Weitere Verbesserungen beim Zugangebot

Klarer Fall: Das Angebot an Zugfahrten aus dem Rhein-Erft-Kreis muss weiter ausgebaut werden. In den letzten Jahren sind bereits viele Verbesserungen erreicht worden und auch für den nächsten Fahrplanwechsel im Dezember soll das Angebot ausgebaut werden.

Wie geht es weiter mit der Bonnstraße?

Die Bonnstraße einfach nur vierspurig ausbauen wollen wir nicht. Es muss eine Lösung gefunden werden, die den stetig steigenden Verkehr bewältigt und gleichzeitig die schon heute stark belasteten Anwohner spürbar entlastet.

Sieg beim Bürgerentscheid zum Friedhofskonzept

Dies ist ein leicht gekürzter Beitrag zum tollen Ergebnis beim Bürgerentscheid von Dierk Timm. Den vollständigen Beitrag finden Sie hier: Was für ein Ergebnis beim Pulheimer Bürgerentscheid Abendlicher Nervenkitzel Ich will ganz ehrlich sein: Ich hatte befürchtet,…