Übersicht

Medieninformation

Stadt Köln will Windkrafträder in Pulheim bauen – Planen ohne den Wirt

In der heutigen Ausgabe des Kölner Stadtanzeigers war folgendes zu lesen: Die Stadt Köln plant Windkrafträder auf Pulheimer Stadtgebiet, ohne die Pulheimer Stadtverwaltung in ihre Pläne einzuweihen. Im Text heißt es einleitend: „Die Stadt Köln möchte auf einer Ackerlandfläche -im Bereich Stommelerbusch- Windräder errichten.“

REVG-Buslinie 980: Weitere wichtige Taktverbesserung kommt im Juni

Eine bereits für den Fahrplanwechsel im letzten Dezember angekündigte Leistungsverbesserung wird nun endlich nachgeholt   Eine Leistungsverbesserung für den Bus 980 wird jetzt nachgeholt. Die Änderung war bereits für den Fahrplanwechsel Mitte Dezember angekündigt, Der Bus 980 fährt nun auch…

SPD-Fraktion Pulheim setzt Schwerpunkte für die Haushalte 2019/2020

Die SPD Fraktion hat sich auf ihrer Klausurtagung Mitte November 2018 mit dem städtischen Doppelhaushalt 2019/2020 auseinandergesetzt und ihre Anträge formuliert. „Die von uns gesetzten Schwerpunkte sollen allen Pulheimerinnen und Pulheimern Vorteile im täglichen Leben bringen. So liegt der Kern…

Ostumgehung Pulheim

Die SPD Pulheim sieht im Bau der Ostumgehung eine wichtige Maßnahme zur Entlastung des bereits heute vom Durchgangsverkehr überlasteten Ortskerns in Pulheim und begrüßt ausdrücklich, dass das Land NRW mit der Hochstufung nun in die konkrete Planungsphase eintreten möchte.

Von Anwohnern gefordert: Verkehrsberuhigung Pulheimer Straße

Für die Anwohner der Pulheimer Straße ist die starke Zunahme des Durchgangsverkehrs (besonders auch mit Lkw’s) ein Problem und eine Belastung. Deshalb wird dort erwartet, dass nach Inbetriebnahme der Westumgehung geeignete Beruhigungsmaßnahmen geplant und umgesetzt werden. Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30…

Neuer Kreisverkehr Pulheimer Straße – Herstellung einer Beleuchtung aus Sicherheitsgründen(Schulweg)

Die Zeit wird knapp für die Sicherheit auf dem Schulweg! Der fehlende Tagesordnungspunkt zum Thema Beleuchtung neuer Kreisverkehr Pulheimer Straße in der Juli-Sitzung des Tiefbau- und Verkehrsausschusses (TVA) war für den SPD-Ratsvertreter Hans-Rudolf Müller Anlass für Rückfragen. Die nicht zufriedenstellende Auskunft der Verwaltung machte folgendes Fraktionsschreiben an Bürgermeister Frank Keppeler…

20-jährige Tradition: Der Sinnersdorfer Frühjahrsputz

Zum traditionellen „Sinnersdorfer Frühjahrsputz“ lädt der Vorsitzende der Sinnersdorfer SPD, Michael Stroschein, wieder ein. Die Aufräumaktion am übernächsten Samstag findet unter dem Motto „“Wir räumen auf – Machen Sie mit“. Helfende Hände sind eingeladen, an einem frühjahrssauberen Sinnersdorf…