Übersicht

Allgemein

Daniel Dobbelstein, Dagmar Andres, SPD Rose und SPD Rhein-Erft Logo

Rhein-Erft SPD stärkt Streikenden den Rücken!

Aktuell laufen bundesweit Warnstreiks der Beschäftigten im öffentlichen Dienst. Während im Rhein-Erft-Kreis vor allem der ÖPNV betroffen ist, werden anderswo auch Kitas oder Krankenhäuser in den Arbeitskampf mit einbezogen. Zu den Warnstreiks erklärt Daniel Dobbelstein, Vorsitzender der Rhein-Erft SPD: „Die…

Trennung von fünf Kandidat*innen

Mit Bedauern hat die Pulheimer SPD zur Kenntnis genommen, dass fünf der neu gewählten SPD-Ratsmitglieder die SPD-Ratsfraktion verlassen möchten. Namentlich sind das: Frank Sommer, Walter Lugt, Elfriede Probst, Hans-Rudolf Müller und Horst Konopatzki. Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ist eine Institution,…

Über 1000 Unterschriften für die Ostumgehung

Zwei Jahre seit Eröffnung der Westumgehung Sinnersdorf sind vergangen. In dieser Zeit haben sich die Initiativen „Ostumgehung JETZT“ und „BIADS“(Bürgerinitiative Albrecht-Dürer-Str.) für den Bau der Ostumgehung Pulheim stark gemacht und den SPD-Antrag zum TVA vom 26.09.18 und Rat vom 06.11.18…

Timm, Andres, Halbritter, Dobbelstein

Dierk Timm führt SPD-Kreistagsfraktion weiter an

Am gestrigen Mittwochabend hat sich die neue SPD-Kreistagsfraktion konstituiert. Dierk Timm wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Dagmar Andres Andres (Erftstadt), Daniel Dobbelstein (Kerpen) und Helmut Halbritter (Wesseling) sind seine neuen Stellvertreter*innen. Ergänzt wird der Fraktionsvorstand von der Brühlerin Hildegard Venghaus,…

Viele Fragen zur fehlender oder schlechter Ausstattung der Pulheimer Schulen

Abteigymnasium Brauweiler: Möbel für acht Klassenräume fehlen  Nicht nur in der Christinaschule in Stommeln, sondern auch im Abteigymnasium Brauweiler fehlen zum Schuljahresbeginn Einrichtungsgegenstände wie Tische, Stühle, Lehrerpulte, Schränke und Tafeln. In Brauweiler sind sogar acht Unterrichtsräume betroffen. Die Schule…

Rhein-Erft SPD begrüßt das Tarifergebnis zum Kohleausstieg im RWE-Konzern

„Wir freuen uns sehr, dass es zwischen ver.di und dem RWE-Konzern zu einem Tarifvertrag zum Kohleausstieg gekommen ist. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für die soziale Gestaltung des Kohleausstiegs hier in der Region. Wir beglückwünschen Ver.di zu diesem sehr guten Ergebnis“ kommentieren die Vorsitzenden der Rhein-Erft SPD Dagmar Andres und Daniel Dobbelstein das Verhandlungsergebnis der Gewerkschaft.

CDU und FDP verhindern erneut die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Zum wiederholten Male hat die SPD-Landtagsfraktion die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge im Landtag beantragt. Erneut stimmten CDU und FDP für den Erhalt der mitunter existenzbedrohenden Beiträge. Auch die Abgeordneten des Rhein-Erft-Kreises, Frank Rock, Romina Plonsker und Gregor Golland (alle CDU) votierten für den Erhalt der Beiträge, die in NRW als einzigem Flächenland noch erhoben werden.

Den Strukturwandel zur Chefsache machen: SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und SPD-Landratskandidat Dierk Timm in Elsdorf

Der designierte Kanzlerkandidat der SPD und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland, Olaf Scholz hat heute Station in Elsdorf gemacht, um sich über den Stand des Strukturwandels im Rheinischen Revier zu informieren. Auf Einladung der SPD-Kreisvorsitzenden Dagmar Andres und Daniel Dobbelstein, besuchte Scholz, in Begleitung des SPD-Landratskandidaten für den Rhein-Erft-Kreis, Dierk Timm, das QUIRINUS-Forum von SME Management in Elsdorf.

Bild: Rolf Mützenich/ Benno Kraehahn

Rolf Mützenich kommt nach Pulheim

Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Rolf Mützenich kommt nach Pulheim. Der Bundestagsabgeordnete aus dem Kölner Norden sucht das Gespräch mit den Bürger*innen.

Total Normal? Schulstart in Corona-Zeiten

Nach vielen Monaten endlich: Der Unterricht in der Schule beginnt wieder, und die Erstklässler kommen zu ihrem ersten Schultag. Scheinbar ein Schulstart wie in jedem Jahr, aber doch diesmal ganz anders – durch Corona. Es gelten Abstandsregeln, Hygienevorschriften und ab Klasse 4 Maskenpflicht im Unterricht und im Schulbus. Und das bei tropischen Temperaturen! Viele Stunden lang! Wie ist das auszuhalten, wie ist das durchzusetzen?