Geyener Infoveranstaltung zur Bonnstraße sehr gut besucht

Die erste von zwei Infoveranstaltungen zur Zukunft der Bonnstraße im Geyener Brauhaus war gut besucht.

Die erste Informationsveranstaltung zur Zukunft der Bonnstraße im Geyener Brauhaus war sehr gut besucht. Zwei Stunden lang informierten Dierk Timm (SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag und Ratsmitglied) und Walter Lugt (Ratsmitglied) über eine mögliche neue Streckenführung der Bonnstraße. Beide beantworteten zahlreiche Fragen von interessierten Bürgern und am Ende zeichnete sich eine breite Unterstützung für die von der Pulheimer SPD entwickelten Pläne ab.

Unterschriftenliste für Unterstützer

Eine unterstützende Initiative der Anwohner der Bonnstraße sammelte Unterschriften für das Vorhaben. Diese Liste kann auf der Veranstaltung in Brauweiler unterzeichnet werden. Sie liegt auch zum download bereit: Unterschriftenliste Verlegung Bonnstraße. Zum Ausdrucken, unterzeichnen und Unterschriften sammeln. Die gezeichnete Liste können sie jederzeit an einen ihrer SPD-Ratsvertreter zur Weiterleitung an die Initiative überreichen oder direkt an Herrn Knut Dreger von der Initiative weitergeben.

 

Ein zweiter Informationstermin findet am 16.1.18 in der AWO Brauweiler (Konrad-Adenauer-Platz 2) um 19:30 statt.

Mehr zu diesem Thema:

Entlastung für Brauweiler rückt näher

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.